WINTERSPORT

Skitouren Ausbildungskurs

Dieser Skitouren Ausbildungskurs ist der perfekte Einstieg in die Fortbewegung auf den Ski abseits der Pisten. Erlerne an diesem zweitägigen Ausbildungskurs die Grundlagen des Skitourengehens.

Du bist ein geübter Skifahrer oder Snowboarder und möchtest nun den Pulverschnee abseits der Pisten erleben? Du bist bei uns genau richtig! In dem zweitägigen Ausbildungskurs vermitteln wir die Grundlagen des Skitourengehens und Tipps für die Planung einer Tour. Das Gebiet rundum Mettmen ist der ideale Ausgangsort für abwechslungsreiche Einsteiger Touren. Geniesse die kulinarische Verwöhnung des Berghotels Mettmen und lass die Seele im Whirlpool oder der Sauna baumeln.

Voraussetzungen
Du bist ein geübter Skifahrer oder Snowboarder und möchtest gerne auch abseits der Pisten sicher unterwegs sein? Dann ist das genau der richtige Kurs für dich! Du benötigst keine Skitourenerfahrung und keine alpinen Vorkenntnisse. Du bist gesund, sportlich und fit genug für bis zu vier Stunden Aufstieg pro Tag. Du kannst gut mit dem Tempo von 300 Hm pro Stunde mithalten. Den Aufstieg von bis zu 1200 Hm am Tag bewältigst du problemlos.

Für wen ist dieser Kurs?
Der Kurs richtet sich an alle, welche gerne abseits der Pisten unterwegs sein möchten und keine oder nur geringe Erfahrung im Skitourengehen haben.

Kursinhalt
Dieser Skitouren Ausbildungskurs vermittelt die Grundlagen des Skitourengehens. Kursinhalte sind unter anderem die Handhabung mit den Fellen, den Umgang mit dem Lawinenverschüttetensuchgerät (LVS) sowie Grundtechniken des Gehens in steilem Gelände. Des Weiteren wird das Verhalten auf der Abfahrt im Tiefschnee vermittelt.

Kursziel
Nach dem Kurs wirst du in der Lage sein, selbständig eine einfache Skitour zu bewältigen.

1. Tag: Gehzeit ohne Pausen ca. 4h, Aufstieg max. 1200 Hm
Anreise zum Ausgangspunkt im Tödi Sport in Glarus. Nach dem Briefing der Skitour durch den Bergführer fahren wir gemeinsam ins Kies Mettmen. Nach der Fahrt mit der Mettmenbahn machen wir einen kurzen Abstecher ins Berghotel Mettmen, um das Gepäck für die Nacht zu deponieren. Möglichst schnell begeben wir uns ins Gelände und du erlernst auf einer ersten Anwendungstour die Grundtechniken des Skitourengehens. Die Route kann je nach Schneeverhältnissen variieren und wird beim Briefing vom Bergführer kommuniziert. Am Abend lassen wir uns bei dem 4-Gang-Geniessermenü kulinarisch verwöhnen. Zudem kannst du dich im Whirlpool oder in der Saune umgeben vom herrlichen Winterpanorama entspannen.

2. Tag: Gehzeit ohne Pausen ca. 4h, Aufstieg max. 1200 Hm
Nach dem reichhaltigen Frühstück geht es für die Anwendung raus ins Gelände. Im Gebirge rundum Mettmen lernst du auf der Anwendungstour die gängige Praxis des Skitourengehens kennen. Die genaue Route stimmt der Bergführer auf die entsprechenden Schneeverhältnisse ab. Sie kann daher variieren. Nach dem schweisstreibenden Aufstieg, stellt die Abfahrt durch den Pulverschnee das Highlight der Skitour dar. Am späten Nachmittag geht es mit der Mettmenbahn zurück ins Kies und gemeinsam wieder nach Glarus, zum Ausgangspunkt der Alpinschule Glarnerland. Abschliessend wird der Ausbildungskurs bei einer Erfrischung nochmals reflektiert.

Treffpunkt
Wir treffen uns um 09:30 Uhr beim Ausgangspunkt der Alpinschule Glarnerland im Tödi Sport, Hauptstrasse 41 in Glarus.
Falls du Mietmaterial benötigst oder reserviert hast, bitte bereits um 09:00 Uhr (30min früher) für die Materialübergabe vor Ort sein.

Anreise/ Parkmöglichkeiten
Für 5.-/Tag kannst du deine Autonummer über uns registrieren lassen und auf einem der vorgesehenen Parkplätze sorgenfrei parkieren. Details zu den Parkmöglichkeiten werden dir nach der Buchung per Mail zugestellt. Die Alpinschule Glarnerland ist nur fünf Gehminuten vom Bahnhof Glarus entfernt.

Snowboarder
Auf unseren Touren sind Snowboarder mit entsprechender Tourenerfahrung und der notwendigen Ausrüstung herzlich willkommen. Die Touren werden mit Skitourengängern und Snowboardern gemischt durchgeführt. Splitboards können bei uns nicht gemietet werden.

Unterkunft
Berghotel Mettmen +41 (0)55 644 15 15
Übernachtung im Mehrbettzimmer.

Zusatzkosten
Die Bahnfahrt vom Kies nach Mettmen ist nicht inbegriffen.

Wichtig (Programmänderungen)
In der Regel erfolgt die Bestätigung der Durchführung per E-Mail im Zeitraum von 72 Stunden bis 24 Stunden vor Tourenstart. Du verpflichtest dich, vor dem Startzeitpunkt die aktuellen Informationen und Details zu deiner gebuchten Tour genau zu lesen.

Verpflegung
Zwischenverpflegung mitnehmen (z.B Dörrobst, Schokolade, Cervelat, Trockenfleisch, Käse, Vollkornbrot, Energieriegel). Nur mitnehmen, was wirklich benötigt wird, um unnötiges Gewicht im Rucksack zu vermeiden. Halbpension (Abendessen/Frühstück) inklusive. Marschtee wird von der Unterkunft jeweils am Morgen bereitgestellt und ist im Preis inbegriffen.

 

Mehr anzeigen

Sicher geführt durch unsere lokalen Bergführer, ermöglichen wir unvergessliche Bergerlebnisse.

Kursleitung:

Ort: Hauptstrasse 41, Glarus, Schweiz

Teilnehmerzahl: 4-8

Kosten: CHF 545

Nächste Termine

Keine bevorstehenden Kursdurchführungen.