KÖRPER + GEIST

PRANATUR – Wandern und Yoga im Herzen vom Glarnerland

PRANATUR | Die Natur erleben und Prana stärken

Achtsames Wandern mit Elementen der Yogalehre im Herzen vom Glarnerland, dem Wildschutzgebiet Freiberg Kärpf. Wir stärken unser Prana (Lebensenergie) in der Natur durch Meditationen und Yogaübungen. Übernachten werden wir in der modernen Leglerhütte.

 

Freitag: Mettmen – Ängiseeli – Leglerhütte
Wanderzeit 3 – 3.5 Std / 900hm Auf- und 200hm Abstieg

Entspannen und Durchatmen in der wilden Bergwelt vom Glarnerland. Wir stärken unser Prana (Lebensenergie) in der Natur bei Meditationen und Yogaübungen. Wir starten in Mettmen, überqueren den Damm des Garichti-Staussees und wandern via Matzlenfurggelen zu den idyllischen Ängiseeli. Bei den Seeli haben wir uns eine ausgiebige Pause verdient, geniessen eine Yoga-Einheit und die Ruhe der Berge. Den Schlussaufstieg zum Tagesziel gehen wir gemächlich an und freuen uns auf ein feines Stück Kuchen in der Leglerhütte. Es bleibt genügend Zeit auf der Hütte zu relaxen oder einen Abstecher zum Milchspülersee zu machen, bevor uns die Gastgeberin mit einem feinen Abendessen verwöhnt.

 

Samstag: Leglerhütte – Wildmadfurggeli – Mettmen
Wanderzeit 3.5 – 4 Std / 400hm Auf- und 100hm Abstieg

Den zweiten Tag starten wir geerdet durch eine Meditation. Nach dem Frühstück wandern wir in angenehmen Tempo in Richtung Wildmaadfurggeli. Immer wieder haben wir genügend Zeit die Bergwelt auf uns wirken zu lassen oder ein Erinnerungsfoto zu schiessen. Mit genügend Achtsamkeit besteht die Möglichkeit, Wildtiere zu beobachten. Unterwegs geniessen wir bei grossartiger Aussicht nochmals eine Yoga-Einheit. Dem Höhenweg folgend gelangen wir anschliessend zurück nach Mettmen.

Mehr anzeigen

Ich bin Wanderleiterin und Yogalehrerin aus Freude und mit Begeisterung. Die Ausbildung zur Wanderleiterin habe ich beim SBV (Schweizer Bergführerverband) besucht und seit 2020 bin ich diplomierte Wanderleiterin mit eidgenössischem Fachausweis sowie habe ich die Berechtigung, T4 Alpinwanderungen zu führen.

Kursleitung: Martina Suter - Wanderleiterin

Ort: Leglerhütte SAC Sektion Tödi, Walcherguet, Glarus, Schweiz

Teilnehmerzahl: 4-10

Kosten: CHF 360

Nächste Termine

Keine bevorstehenden Kursdurchführungen.