FAMILIE + BILDUNG

Eine der grössten Veränderungen im Leben ist das Gründen einer Familie. Dieser Schritt bringt enorm viele neue Erfahrungen und Situationen mit sich und stellt euch vor, es geht allen (werdenden) Eltern genau gleich! Dabei hilft es zu wissen, dass man nicht alleine ist. Es gibt viele tolle Menschen, die dich/euch unterstützen können.

Was dir/euch beim Elternwerden helfen kann

Schwangerschaft / Geburt: Vor der Geburt kannst du dir etwas Gutes tun, indem du Schwangerschaftsgymnastik, Yoga, Schwimmen oder Meditationen für Schwangere besuchst. Neben den Bewegungen hilft dir ebenfalls der Austausch mit anderen werdenden Müttern. Vor der Geburt ist ein Geburtsvorbereitungskurs bei einer Hebamme von Vorteil. Dabei bereitest du dich/ihr euch mental und körperlich auf die Geburt und auf das Elternwerden vor.

Baby / Kleinkinder: Bereits für das Baby gibt es eine riesige Auswahl an Kursen. Diese reichen von Babymassagen, Babyschwimmen bis hin zu Baby-ErsteHilfe-Kurse.

Elternsein: Als Eltern erlebst du/ihr ständig herausfordernde Momente. In hervorragenden Kursen werden unterschiedlichste Themen besprochen und Hilfestellungen geleistet, die dich/euch im Alltag entlasten und helfen können.