Home Kategorie KÖRPER + GESUNDHEIT GESUNDHEIT + ERNÄHRUNG

GESUNDHEIT + ERNÄHRUNG

Eine gesunde Ernährung ist Grundlage für einen gesunden Körper. Es gibt viele Ernährungsarten, welche für dich die richtige ist, muss du selbst herausfinden. Möchtest du etwas an deiner Ernährung ändern, bist dir aber nicht sicher wie, dann suche dir einen Ernährungsberater und findet gemeinsam heraus, was für dich stimmt.

 

5 einfach Ernährungstipps, die deine Gesundheit nachweislich fördern

 

Limitiere Süssgetränke Der einfachste Weg deinem Körper etwas Gutes zu tun ist, auf gesüsste Getränke möglichst zu verzichten. Anstelle von Limonaden, gesüsste Fruchtsäfe und Tees, Wasser mit oder ohne Kohlensäure und ungesüsste Tees trinken.

Esse Nüsse und Samen Viele Menschen meiden Nüssen, da sie Allergien auslösen können. Doch Nüsse und Samen sind sehr reichhaltig. Sie sind gefüllt mit Proteinen, Ballaststoffen und vielen Vitaminen und Mineralien.

Limitiere stark verarbeitete Lebensmittel Unter stark verarbeitet Lebensmittel versteht man Lebensmittel, deren Zutaten beinhaltet, die stark von ihrer natürlichen Form abweichen. Diese beinhalten meist künstliche Süssungsmittel, Fette, Konservierungsmittel und künstliche Aromen.

Iss Gemüse und Früchte Gemüse und Früchte sind voll von Balaststoffen, Vitamine und Mineralstoffe.

Minimiere Zucker In den Supermärkten sind die Regale voll von Produkten, die Zuckerzusätze enthalten. Auch findest du sie in Produkten, in denen du sie nicht erwartest. Schaue deshalb bei den Inhaltsstoffen nach, ob sie Zuckerzusätze enthalten. Mögliche Zuckerarten, die du finden könntest: Fruktose, Saccharose, Isomaltulose, Maissirup, Maltose, Melasse, uvm.