FITNESS

Halte deinen Körper fit und finde dazu den passenden animierten Fitnesskurs. Hast du Lust, dich in einer Gruppe zu bewegen und in geselliger Form deinen Körper zu trainieren? Es gibt über 30 unterschiedliche Kursangebote, die unter anderem deine Kraft, Ausdauer und Koordination fördern.

5 KURSANGEBOTE, DIE DU BEIM FITNESS ANTRIFFST

 

Zumba: Du bewegst dich im Fluss der Musik und tanzt eine Mischung aus Aerobic und überwiegend lateinamerikanischen Tanzelementen.

Pilates: Erfahre bei diesem Ganzkörpertraining, wie du deine Muskulatur kräftigst. Du trainierst auf einer Matte oder an speziellen Pilatesgeräten. Vor allem stärkst du die tiefliegenden, kleinen Muskelgruppen, die für eine korrekte und gesunde Körperhaltung sorgen.

Power Yoga: In dieser Variante erlebst du einen dynamischen Yogastil. Hier bleibst du aktiv auf körperlicher Ebene, meditative Elemente und spirituelle Anklänge findest du kaum.

(Hier geht’s zu den Yoga-Kursen)  

Indoor Cycling / Spinning: Du trainierst auf einem Indoorbike/Spinbike vor allem deine Ausdauer und Kraft. Wie intensiv du trainierst, entscheidest du, indem du den Widerstand am Rad erhöhst.

Bootcamp: Meist bewegst du dich dabei im Freien. Die Kondition und die Kraft trainierst du beim Intervalltraining. Als Trainingsgeräte werden dein eigenes Körpergewicht, sowie alle Hindernisse auf der Trainingsstrecke benutzt.